Kontakt

Schulleitung

Kollegium

Bossenetzwerk

Sozialpädagogik

Falken

SV

Förderverein

Klasse 8b: Auf der Wasserskianlage in Paderborn

Sportunterricht mal ganz anders erlebte die Klasse 8b am letzten Freitag vor den Ferien. Sehr nass und spaßig ging der Unterricht auf der Wasserskianlage Paderborn vonstatten. Es ist Tradition an der BOSSE, dass die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe dort einen Vormittag unter professioneller Anleitung das Wasserskifahren erlernen. Organisiert und beaufsichtigt wurde das Event von den beiden Sportlehrern Herrn Ueberle und Frau Scholz.

„Wasserskifahren sieht doch ganz einfach aus“, dachten einige Schüler, bis sie zunächst einmal mehrere Starts benötigten, um das Glücksgefühl zu erleben, auf dem Wasser zu gleiten. Aber nach mehreren Versuchen schafften sie es, sich einige Meter bis sogar ganze Runden an der Seilanlage ziehen zu lassen. Es konnten mehrere Varianten ausprobiert werden wie Wakeboards und Kneeboards. Und wer noch nicht so versiert war, genoss einfach das Schwimmen und Toben im See in den gestellten Neoprenanzügen mit angenehmer Wassertemperatur.