Kontakt

Schulleitung

Kollegium

Bossenetzwerk

Sozialpädagogik

Falken

SV

Förderverein

Klassen 6b/c: Klassenfahrt nach Otterndorf

Gemeinsam verbringen die beiden Klassen 6b und 6c eine Woche in Otterndorf - an der Nordseeküste. 

Dass es ihnen in der Jugendherberge Otterndorf gut gehen wird, ist schnell klar. Trotz später Ankunft bekommen sie noch ein warmes Mittagessen und machen sich gut gestärkt auf den Weg zur ersten Erkundungstour durch die kleine Innenstadt von Otterndorf.

Auf dem weiteren Programm stehen einige Spaziergänge über`n Deich, entlang am kleinen Hafen und zum Strand. Dort werden aber nicht nur Krebse gesammelt, Pferde beobachtet oder mit dem Sand gespielt. Nein, die Klassen werden auch durchs Watt geführt, lernen mehr über dieses Weltnaturerbe und eine Schlammschlacht zwischen den Jungen der beiden Klassen führt zu viel Spaß im kühlen Nass! 

Eine Stadtrallye und die Bootsfahrt zu den Seehundsbänken sind zwei weitere Aktionen der Klassenfahrt. Wer genau hinschaut, kann sogar einen Heuler, ein Seehundsbaby, entdecken.

Das Gelände der Jugendherberge bietet zudem viel Platz für kleine Erkundungstouren im Grünen und Fläche zum Spielen, Zusammensitzen oder Schaukeln. Die überdimensionale Schaukel vorm Eingang der Jugendherberge ist für viele Schüler ein Highlight. Auch die Verpflegung wird gelobt: „Das Essen ist voll lecker.“ Bei so viel frischer Luft ist das natürlich super.