Kontakt

Schulleitung

Kollegium

Bossenetzwerk

Sozialpädagogik

Falken

SV

Förderverein

Carnival der Kulturen mit der Bosse Schule

Es war warm! Es war anstrengend! Es war toll… und wir sind im nächsten Jahr wieder mit dabei!

Der Carnival der Kulturen – eine internationale Straßen-Parade mit rund 2000 Akteurinnen und Akteuren in ca. 70 Gruppen. Eine Parade mit heißen Rhythmen, fantasievollen Kostümen, farbenprächtigen Masken und spektakulären Installationen… und wir, die SchülerInnen der Bosse Schule aus den Klassen 5a und 6b, waren mit unseren Kostümen dabei.

 

Unter dem Motto „Lebens(t)räume“ fand in diesem Jahr der 22. Bielefelder Carnival der Kulturen statt. Nachdem wir eine Vielzahl von Ideen gesammelt hatten, fiel die Entscheidung für unser Thema. Ein Thema, das sich in unseren Alltag geschlichen und die Welt erobert hat: Emojis 2018. Ihre persönlichen Emoji-Kostüme gestalteten die SchülerInnen im Textilunterricht.

 

Am Samstag, den 09. Juni 2018, war es dann so weit. Die Gesichter wurden geschminkt, die Haare gestylt, die Kostüme angezogen und der Bosse-Song ein letztes Mal lautstark geprobt. Mit einem voll bepackten Bollerwagen gingen wir dann zu unserem Platz in der Parade.

 

Die Parade startete um 15 Uhr an der Schloßhofstraße, zog durch die Bielefelder Altstadt und endete um ca. 17.30 Uhr im Ravensberger Park. Am Ziel angekommen waren alle erschöpft, aber auch glücklich bei diesem außergewöhnlichen Erlebnis dabei gewesen zu sein.

 

Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen, Sponsoren und Helfer und …

es sind zum Glück nur noch etwa 360 Tage bis zum Carnival 2019!