Kontakt

Schulleitung

Kollegium

Bossenetzwerk

Sozialpädagogik

Falken

SV

Förderverein

Unsere Schule

Das Wichtigste in Kürze

Die Bosse Schule ist eine kleine städtische Realschule, ruhig und zentral gelegen im Bielefelder Westen, die auf eine traditionsreiche, über 100-jährige Geschichte zurückblickt und sich dabei immer wieder neu den aktuellen Bedürfnissen und Anforderungen an eine moderne Schule stellt.

Heute sind wir im Vergleich zu anderen Schulen ein kleines, überschaubares, fast familiäres System –bei uns kennt jeder jeden!

Dementsprechend stehen an der Bosse Schule immer die einzelne Schülerin und der einzelne Schüler mit ihren jeweiligen individuellen Interessen, Neigungen und Potentialen im Zentrum des pädagogischen Handelns.

Wesentliche Merkmale unserer schulischen Arbeit sind ein moderner, schülerorientierter Unterricht, bereits seit dem Schuljahr 2012/2013 auch für Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf, aufeinander abgestimmte Bausteine der individuellen Förderung und eine enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus.  Hier bieten wir unseren Eltern auch intensive pädagogische Beratung und Unterstützung an.

Wir begleiten unsere Schülerinnen und Schüler behutsam in die verantwortungsvolle Selbstständigkeit und unterstützen sie dabei individuell, systematisch und erfolgreich bei den Übergängen von der Primarstufe zu uns und 6 Jahre später von uns in die gymnasiale Oberstufe oder den Beruf.  Dementsprechend werden wir seit 2001 regelmäßig mit dem Gütesiegel "Ausbildungs- und Berufswahlfreundliche Schule" der Peter-Gläsl-Stiftung ausgezeichnet.

Die Bosse Schule ist die einzige innerstädtische Realschule mit offenem Ganztag und liegt in einem schönen und ruhigen Umfeld zentral im Bielefelder Westen zwischen Siegfriedplatz und Bürgerpark, sehr gut zu Fuß oder mit Bus & Bahn zu erreichen.

Die zentrale Lage bringt natürlich enorme Vorteile für unsere schulische Arbeit mit sich. Viele kulturelle Ziele und Institutionen sind fußläufig erreichbar, ob es z.B. die Stadtbibliothek, die Kunsthalle, der Tierpark Olderdissen, die Oetkerhalle, die Alm oder die Universität ist. Diese räumliche Nähe begünstigt unsere gute Zusammenarbeit mit den abgebenden und weiterführenden Schulen sowie den engen Kontakt zu unseren Kooperationspartnern aus den verschiedensten Berufs- und Bildungsbereichen. 

Unsere sehr gute Verkehrsanbindung ermöglicht es uns zudem, entferntere Ziele schnell zu erreichen, wie z.B. bei unserem jährlichen Eislauftag in Brackwede, an dem die ganze Schule "ins Rutschen" kommt.

Unser Schulgebäude besteht aus dem tradititionsreichen Altbau mit unserer eigenen Sporthalle und dem "Neubau" aus den 70ern mit den naturwissenschaftlichen Fachräumen. Der Sportunterricht findet zudem auch in der Almhalle statt. Diese wird im Moment neu erbaut, sodass uns ab dem Frühjahr 2018, spätestens ab dem Schuljahr 2018/19, die neueste und modernste Sport- und Schwimmhalle Bielefelds zur Verfügung steht.

Schülerschaft

Bosse Schule Herbst 2017

An der Bosse Schule werden ca. 450 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Wir sind räumlich gut für zwei Klassen pro Jahrgang ausgestattet, in den letzten Jahren mussten wir wegen der vielen Anmeldungen jedoch immer wieder zusätzliche Klassen aufnehmen, sodass wir im Moment räumlich aus allen Nähten platzen und vorerst keine zusätzlichen Klassen mehr bilden können.

Die Schülerschaft der Bosse Schule stammt sowohl aus dem Bielefelder Westen und der Innenstadt, als auch aus den Stadtrandgebieten. Obwohl einige andere Bielefelder Realschulen näher liegen und manche Eltern deshalb keine von der Stadt bezahlte Fahrkarte erhalten, entscheiden sie sich dennoch für unsere Schule. Neben Schülerinnen und Schülern mit Empfehlung für das Gymnasium, die sich gemeinsam mit ihren Eltern für die Bosse Schule entscheiden, um ihr 4. Hauptfach individuell wählen zu können oder dem Lernpensum an Gymnasien bis zur 11. Klasse nicht ausgesetzt zu sein, versuchen wir ab der 7. Klasse auch die Seiteneinsteiger von Gymnasien aufzunehmen. Viele dieser Schülerinnen und Schüler wechseln nach der 10. Klasse erfolgreich in die gymnasiale Oberstufe.

Wir unterrichten heute Kinder aus zahlreichen Nationalitäten mit unterschiedlichsten Muttersprachen, was das Leben und Lernen an der Bosse Schule farbenfroh, interessant und abwechslungsreich macht, aber von allen Beteiligten auch viel Geduld, Toleranz und Verständnis einfordert. Unser schulischer Schwerpunkt "Bewegte Schule" mit unseren gemeinsamen sportlichen Aktivitäten ist bei dieser "Teambildung" sehr hilfreich: z.B. unser jährliches Weihnachtsturnier, unser Eislauftag nach den Halbjahreszeugnissen oder unsere Sportolympiade vor den Sommerferien. Diesen "Teambildungsprozess" unterstützen zudem außergewöhnliche  Arbeitsgemeinschaften wie z.B. unsere Kajak-AG.

Lernangebote

Wie oben bereits angedeutet ist der entscheidende Unterschied zum Gymnasium, dass bei uns die Schülerinnen und Schüler ihr 4. Hauptfach ab der 7. Klasse individuell wählen können. Hier bieten wir, neben der zweiten Fremdsprache Französisch, die Fächer Technik, Naturwissenschaften oder Sozialwissenschaften an.

Typischer Stundenplan einer 5. Klasse

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

1. Stunde

07.45 - 08.30

Mathe

Biologie

Soziales Lernen

Mathe

Deutsch

2. Stunde

08.35 - 09.20

Religion /P. Philosophie

Mathe

Deutsch

Mathe

Deutsch

1. große Pause

 

 

 

 

 

3. Stunde

09.40 - 10.25

Musik

Englisch

Deutsch

Physik

Religion /P.Philosophie

4. Stunde

10.30 - 11.15

Musik

Englisch

Englisch

Physik

Englisch

2. große Pause

 

 

 

 

 

5. Stunde

11.35 - 12.20

Politik

Erdkunde

Kunst

Deutsch

Sport

6. Stunde

12.25 - 13.10

Schwimmen

Erdkunde

Kunst

Englisch

Mathe

7. Stunde / Mittagspause

Schwimmen

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

 

8. Stunde

14.00 - 14.45

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

 

9, Stunde

14.45 - 15.30

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

Schülerclub

(freiwillig)

 

 



Alle wichtigen Informationen finden Sie auch in unserem aktuellen Flyer.
Klicken Sie hier