Kontakt

Schulleitung

Kollegium

Bossenetzwerk

Sozialpädagogik

Falken

SV

Förderverein

Lego AG

„Lego ist mehr als aufeinandergestapelte Steine!“- lautet das Motto der Lego AG der Bosseschule. In der Lego AG, die mittwochs von 14:00 bis 15:30 Uhr im Technikraum stattfindet, soll die Freude der Schüler geweckt werden, gemeinsam einen Roboter zu konstruieren, ihn mit bestimmten Sensoren auszustatten, um bestimmte Aufgaben zu machen, z.B. Roboter muss im Kreis, Zickzack, rechts/links fahren, bestimmten Farben folgen, bei Hindernissen ausweichen und vieles mehr (Hardware). Dabei lernen die Schüler der 9. und 10. Klassen (zur Zeit 13: 12 Jungen und 1 Mädchen) zusammen mit Herrn Duran spielerisch zu programmieren (Software), z.B. Objekte stoppen oder wegbewegen. Dabei nehmen die Zusammenarbeit und die Kommunikation der Schüler untereinander einen hohen Stellenwert ein!